the so-called logo
Start

Punktexte
Punktextestatistik
Punktextesuche

Bandstammbaum
Filmzitate

meinBlog
Links
Gästebuch
Ihr wollt weiter immer weiter kommen. Ich bleibe sitzen, warte ab und schau den Jahreszeiten zu.

Filmzitate

Ich versuche hier eine Übersicht von Filmzitaten, die in verschiedenen Songs vorkommen, zu geben. Leider bin ich auf dem Gebiet der Filme nicht so bewandert und brauche Eure Hilfe. Wenn ihr Ergänzungen habt, schickt sie mir doch bitte.

Diese Liste läßt sich nach Band, Song und der Herkunft des Zitates sortieren. Letzteres ist besonders hilfreich, wenn die noch offenen Zitatquellen zusammenhängend angezeigt werden sollen. Diese sind mit einem ? gekennzeichnet. Momentan befinden sich 178 Einträge in der Liste.

Sortierung: Band Titel Quelle
Navigation: Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4


Jesus Skins – Jesus Christus
Tu mir einen Gefallen: Nenn mich nicht Lawrence und nenn die Schwarzen nicht immerzu Neger. Das ist eine herablassende Bezeichnung von der wir uns freimachen müssen.
—> Robin Hood – Prince of Thieves
Fuckin Faces – Ronja goes Ska
Halt dich rann sonst ist die Kanne leer. – Au.
—> Ronja Räubertochter
Antikörper – Wes Geistes Kind
Zwei Schläge: Ich schlage dich und du schlägst auf den Boden, wann immer du willst
—> SLC Punk
D.H. – Einfach so
Also ich habe mein eigenes Programm. Harvard: Out. Die Universität von Utah: In. Ich werd da eine Auszeichnung im Kaputt machen kriegen. Ich liebe euch Leute. Versteht mich nicht falsch, doch darum geht es. Aber zum ersten Mal bin ich 18 und kann euch sagen: Fuck You!
—> SLC Punk
The Annoyed – Wie immer
Willkommen zu unserer heutigen Urteilsvollstreckung. Gott wacht über uns, er weist uns den richtigen Weg und der richtge Weg ist dem Gesetz zu gehorchen. Und wir besitzen die moralische Stärke die zu bestrafen, die das nicht tun. Auch wenn es grausam erscheint, aber ohne Gesetze hätten wir Anarchie. Und dann würden wir alle wieder zu Wilden.
—> Schneller als der Tod
Angstzustand – Kurzer Sommer
Wir sitzen in einem Boot. – Achja? – Die Presse nennt mich den Bigdaddy des Punk. Dein großes Vorbild. – Fuck You. Du verdammter Kackarsch willst mein Vorbild sein? Wenn ich daran denke, kommt mir das kotzen.
—> Sid und Nancy
Antitainment – Revolution heißt zu tun was man will
Jetzt sind wir keine Gefangenen mehr, wird sind frei und wir können gehen, wohin wir wollen. ... Mir ist kalt und ich hab Angst
—> Simpons
Gashebel – Herdenvieh
Ich weiß nicht, nach unserem Leben wie die Milliardäre wirkt das hier wie eine billige Absteige. ...
—> Simpons Staffel 11 Folge 12
Gashebel – Der Wahn
Und wie ist hier der Fernsehempfang? Sehr gut, oder ...? – Fern – sehen? – Ihr habt kein Fernsehn? ...
—> Simpsons
Tut das Not – Freidenkeralarm
Ich find das nicht richtig. – Okeh, (...) ich respektiere deine moralischen Einwände. – Alarm! Freidenker! Alarm! Freidenker!
—> Simpsons Staffel x Folge x
Pinocchio auf der Flucht – Nato-Bomben-Ska
Ich will nicht sterben. – Weißte Hans, zu Hause, wenn du als Soldat verreckst, sind sie sogar stolz auf dich. Ist doch immerhin etwas.
—> Stalingrad
Rawside – Tears of Yesterday
Willkommen im Massengrab ... Dann wollen wir mal alle noch mal zusammen sterben ... Los, spiel was!
—> Stalingrad
Danse Macabre – Phoenix
Ran an die Waffen. Laden und schießen.
—> Star Trek 9 - Der Aufstand
Combat Shock – Hört genau zu
Hört zu, ihr Wixer, ihr Scheißköpfe. Hier ist ein Mann, der sich nicht alles gefallen läßt, der nicht mehr geduldig alles einsteckt. Hört genau zu, ihr Wixer, ihr Scheißköpfe. (..) Ein Mann, der sich gegen den Abschaum, die Nutten, die miesen Schweine, den Dreck und die Scheiße wehrt. Hier ist jemand, der sich wehrt. Hier ist ..
—> Taxi Driver
Baxi – Arnold anseh'n
Sein oder nicht sein. Nicht sein, wetten? [...] Ich komme wieder.
—> Terminator?
Shutcombo – Ich hasse meinen Zahnarzt
Jessica, geben Sie mir die groben Bohrer. – Wie macht er sich bei euch? – Oh, wir hatten etwas Ärger mit der Schmutzfilter, aber ich denke, dass Problem ist behoben.
—> The Dentist
Knochenfabrik – Ameisenstaat
Ich habe nachgedacht über die Spezialisierungstendenzen dieser Insektenarten. – Versuchen Sie ein wenig zu schlafen! – Jedes Ameisenvolk hat ... Arbeiter, Geflügelte Männchen und eine Königin. Der Staat wird organisiert von ... der Königin. Sie muss daher beschützt werden. Sie ist das Herz, die Seele, das Leben ihres Volkes. Sie ist das Innerste. Sie ist es, die spricht. Wenn sie sterben würde ... würde der Staat sterben!
—> Them!? Die Killerameisen greifen an!?
Knochenfabrik – Im Fadenkreuz
Es gibt gewissen äquatoriale Ameisen, die Insekten und Säugetiere und überhaupt alles angreifen, was ihre Nahrungsquellen bedroht. Ihr Geruchssinn bestimmt ihre Verhaltensweisen. – Ja.
—> Them?
Knochenfabrik – Es ist schade
Naja, Sie sehen ja, der Plan ist einfach. Wir lassen Benzin in die ganze Anlage laufen. Und wenn die Ameisen versuchen sollten, die Gräben zu überqueren, dann zünden wir das Zeug an und sehen zu wie sie alle verbrennen.
—> Them?
30000 Kollegen – Outro
Melodie
—> Titelmelodie von Matlock
Eight Balls – Die Gesellschaft
Wir sind der letzte Dreck, der Abschaum der Menschheit, das erbärmlichste, elendste, unterwürfigste, jämmerlichste Gesindel, das jemals ins Leben geschissen wurde. Beherrscht von degenerierten Arschlöchern. Das ist ein Scheiß Zustand in dem wir Leben. Und daran ändert auch die frische Luft in der ganzen gottverdammten Welt nichts.
—> Trainspotting
Untergangskommando – Jakob
Wir sind der letzte Dreck, der Abschaum der Menschheit, das erbärmlichste, elendste, unterwürfigste, jämmerlichste Gesindel, das jemals ins Leben geschissen wurde.
—> Trainspotting
Die Ärzte – Super Drei
Also ich hab drei Jungs da draussen, die sind drauf und dran dich alle zu machen. [..] Wer sind diese Kerle? – Ist das nicht 'ne Punkband? – Na und? Ich werd mit den Knaben schon fertig.
—> UHF – Sender mit beschränkter Hoffnung
Donald Dark – Meine kleine Welt
Lesbische Nazinutten von Ufos ins All entführt und dort zu einer Hungerkur gezwungen.
—> UHF – Sender mit beschränkter Hoffnung
Schandfleck – Wie es wirklich ist
Wir haben Sprengstoff. Ka-Bumm.
—> Warcraft 2 (Computerspiel)
Propaganda Network – Nicht das Ende
Glaub mir, mein Freund. Sie ist das was wir für den Rest unsere Lebens nicht bekommen. Leg sie ab unter Wichsvorlage und such dir etwas anderes. Ich mein es nur gut. – Nein, du liegst da vollkommen falsch. Ich meine, naja, nicht was das Wichsen angeht, aber den Rest.
—> Zehn Dinge, die ich an dir hasse
Goetz George – Zurück zur Basis
Tja, ich schätze ihr seid wohl noch nicht soweit. Aber eure Kinder fahren da voll drauf ab.
—> Zurück in die Zukunft
The Rosettes – Ready to burnout
Du bist ein richtiger Spiesser. Alle, die etwas auf sich halten, trinken.
—> Zurück in die Zukunft I

Sortierung: Band Titel Quelle
Navigation: Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4



—— http://killerblau.de.vu – http://JederMenschIstZuViel.stabo.org – ICQ: 141474902 – mail: jedermenschistzuviel /—\T yahoo D0T de – kostenlose counter ——