the so-called logo
Start

Punktexte
Punktextestatistik
Punktextesuche

Bandstammbaum
Filmzitate

meinBlog
Links
Gästebuch
Ich treibe Inzest mit den Sternen

Filmzitate

Ich versuche hier eine Übersicht von Filmzitaten, die in verschiedenen Songs vorkommen, zu geben. Leider bin ich auf dem Gebiet der Filme nicht so bewandert und brauche Eure Hilfe. Wenn ihr Ergänzungen habt, schickt sie mir doch bitte.

Diese Liste läßt sich nach Band, Song und der Herkunft des Zitates sortieren. Letzteres ist besonders hilfreich, wenn die noch offenen Zitatquellen zusammenhängend angezeigt werden sollen. Diese sind mit einem ? gekennzeichnet. Momentan befinden sich 178 Einträge in der Liste.

Sortierung: Band Titel Quelle
Navigation: Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4


Exkrement Beton – Ficken
Sag mal, willste nicht mal den Lolli ausspucken und dafür meinen Pimmel in den Mund nehmen?
—> Bang Boom Bang
Yacøpsæ – Fratze
Oh, ist er tot? – Ja, er ist tot.
—> ?
Yacøpsæ – Frei zum Abschuss
Wir Faschisten sind die einzig wirklichen Anarchisten, natürlich erst dann, wenn die Macht im Staate uns gehört. Tatsächlich ermöglicht erst die Macht die Anarchie.
—> ?
Tut das Not – Freidenkeralarm
Ich find das nicht richtig. – Okeh, (...) ich respektiere deine moralischen Einwände. – Alarm! Freidenker! Alarm! Freidenker!
—> Simpsons Staffel x Folge x
Tut das Not – Fremd
Was bin ich dir schuldig? – Siehst du mich mal mit dem Gesicht in der Gosse liegen, dreh mich auf den Rücken.
—> ?
Die Ärzte – Friedenspanzer
Ich möchte eine Welt, eine Welt in der Würmer und Insekten endlich wieder schmecken. Ich möchte eine Welt in der ich aus einer Toilette trinken kann, ohne Ausschlag zu bekommen.
—> Die nackte Kanone X?
Metasystox – Frl. Paranoia
Herr Gott, sie kommen. Da vorne, vor den Booten. Sie können sie nicht sehen. Sie haben mich entdeckt. Nein, ich will nicht. Laßt mich, laßt mich los. – Wovon reden Sie? Hier ist niemand ausser uns beiden.
—> ?
Duesenjaeger – Frustabo
Stehen Sie auf traurige Geschichten? Wollen Sie meine hören? – Schnauze!
—> Besser geht's nicht
Tagtraum – Funke
Nun lasst uns reiten, einem neuem, vielleicht schönerem Leben entgegen
—> ?
Die Ärzte – Für immer
Now, for the first time, I realize that what I really want, is you.
—> Marylin Monroe in dem Film ?
Mindflair – Garbage
Hey, willst du mal das gemeinste Geräusch auf der Welt hören? Ahhhhhhhhhhhhhh
—> ?
Kaput Krauts – Gefressen & Ausgekotzt
Alles ist eine Kopie. Eine Kopie. Eine Kopie.
—> ?
Fahnenflucht – Gesox
Der Bürgen faßt sich an den Kopf, er begreift die Welt nicht mehr. Da ziehen einige hundert Chaoten aller Schattierungen durch Hannover, durch Bremen und durch andere Städte. Sie praktizieren Chaostage. Die Polizei wird, wie so oft, vorgeführt. Will es die politische Führung so, dass die Polizei zuschaut statt zuschlägt?
—> Chaostage – Krieg der Welten
Casanovas Schwule Seite – Gewalt ist eine Lösung
Ihr Gefangenen, folgt mir! - Wohin bringt der Roboter uns? - Zweifellos zum Imperator. Hoffen wir, dass wir vernünftig mit ihm reden können. - Und was ist, wenn wir das nicht können? - Dann haben wir immer noch meine Pistole.
—> ?
Yacøpsæ – Gift
So, das war also Alice Cooper, ja? – Das nächste Mal kommt seine Schwester, James Pennymore.
—> Muppet Show?!
Jesus Skins – Glaubensbekenntnis
Die Männer haben entschieden, dass ihre Haubizen nun die Namen Matthäus, Markus, Lukas und Johannes bekommen. – Ich bin sicher Ihre Männer werden ihr Bestes tun, um dem Feind das Evangelium beizubringen.
—> Gods & Generals
Yacøpsæ – Golfturnier
Bambambam (*Barbershopgesang*) Halthalthalthalthalt, ich hatte dieses Lied ganz anders in Erinnerung. – Noch anders? – Wie anders?
—> Loriot irgendwas!?
Keine Ahnung – Gott
Was ist so beunruhigend daran, wenn Menschen lachen? – Lachen tötet die Furcht. Und ohne Furcht kann es keinen Glauben geben. Wer keine Furcht vor dem Teufel hat, der braucht keinen Gott mehr.
—> ?
Yacøpsæ – Gottgefickt
Nichts hört auf. Gar nichts. Oder du wirst hier die härteste Zeit deine Lebens absitzen. Kein Aufseher wird dich mehr beschützen. Ich nehme dich raus aus deinem Einkojenhelden und stecke dich zu den Sodomisten. Du wirst denken, dich hätt ein Elefant gefickt. Und die Bibliothek, vergiss sie! Sie wird zugemauert. Stein für Stein. Und auf dem Hof machen wir ein kleines BücherBBQ. Man wird das Feuer meilenweit sehen. Und wir werden drumherumtanzen wie die Indianer. Hast du verstanden, worauf ich hinaus will? Oder war ich wieder zu borniert?! Geben Sie ihm noch einen Monat zum Nachdenken.
—> Die Verurteilten
Combat Shock – Großer Ehre
Volk von Gomorrha! Es ist in der Tat eine große Ehre dieses äußerste Zentrum zylonischer Kultur dem Fortschritt und der Vervollkommnung der zylonischen Rasse zu weihen.
—> Battlestar Galactica
E-605 – Hate Theme
Ich kann Ihnen nur eins raten: Sie sollten mich nicht so dämlich anquatschen. Ich könnte mich aufregen, und dann geraten die Dinge ausser Kontrolle.
—> ?
USK – Henkersmahlzeit
Jetzt essen Sie erstmal etwas. Zum Sterben ist immernoch Zeit
—> ?
Borstel's Rache – Herdentier
Also was bist du? Ein abgefallener Priester? Oder ein gemeiner, verfickter Diener Gottes?
—> ?
Borstel's Rache – Herdentier
Es war einmal ein leichtgläubiges Volk. Das glaubte an den Weihnachtsmann. Aber der Weihnachtsmann war in Wirklichkeit der Gasmann.
—> ?
Gashebel – Herdenvieh
Ich weiß nicht, nach unserem Leben wie die Milliardäre wirkt das hier wie eine billige Absteige. ...
—> Simpons Staffel 11 Folge 12
Atari Teenage Riot – Hetzjagd auf Nazis! (live)
Der neunte Schuss ging sauber durch die Stirn
—> ?
Die Toten Hosen – Hier kommt Alex
(Intro)
—> Clockwork Orange
Borstel's Rache – Homosapiens? Nein, danke
Ground Zero, möchtest du zur Feier des Tages ein paar Worte sagen? – Ungungg – Mit einem Pistolenlauf zwischen den Zähnen bringt man nur noch Vokale raus.
—> ?
Schrottgrenze – Hurenstadt
Ihr habt mich hier alle behandelt, wie den letzten Dreck. Doch eins könnt ihr euch merken, ich bin nicht euer Dödel.
—> Kein Pardon bzw. King of Queens
Pascow – Häuser der Reichen
Wie läuft das jetzt? – Ganz einfach, wir gehen rein, holen uns was wir wollen und gehen wieder raus.
—> ?
Combat Shock – Hört genau zu
Hört zu, ihr Wixer, ihr Scheißköpfe. Hier ist ein Mann, der sich nicht alles gefallen läßt, der nicht mehr geduldig alles einsteckt. Hört genau zu, ihr Wixer, ihr Scheißköpfe. (..) Ein Mann, der sich gegen den Abschaum, die Nutten, die miesen Schweine, den Dreck und die Scheiße wehrt. Hier ist jemand, der sich wehrt. Hier ist ..
—> Taxi Driver
Disko Antistaat – I killed the night
Ach, wenn hier doch mal etwas los wär. Zirkus, Jahrmarkt, Pferderennen oder wenigstens ein Erdbeben.
—> ?
Shutcombo – Ich hasse meinen Zahnarzt
Jessica, geben Sie mir die groben Bohrer. – Wie macht er sich bei euch? – Oh, wir hatten etwas Ärger mit der Schmutzfilter, aber ich denke, dass Problem ist behoben.
—> The Dentist
Die Kolporteure – Ich weiß wovon ich rede
10 Jahre. Ich will sie jetzt, ich will die Antwort jetzt, ich brauche eine.
—> ?
Casanovas Schwule Seite – Ich will dich ficken
Zieh diese Uniform an, schnell, beeil dich doch. - Ha, passt wie angegossen. Hast du sie für mich schneidern lassen? - Du siehst gut darin aus. So männlich. - War wohl nicht anders zu erwarten.
—> ?
Knochenfabrik – Im Fadenkreuz
Es gibt gewissen äquatoriale Ameisen, die Insekten und Säugetiere und überhaupt alles angreifen, was ihre Nahrungsquellen bedroht. Ihr Geruchssinn bestimmt ihre Verhaltensweisen. – Ja.
—> Them?
Sondaschule – Inlineskaterschweine
Oh Mann, ich hasse Rollerblader. Skateboarder sind mir egal, auch wenn sie bescheuert angezogen sind. Aber wenn ich diese Schwachköpfe auf Rollerblades sehe, kriege ich richtig Lust sie mit meinem Wagen platt zu machen. – Sperr ein bisschen die Augen auf.
—> ?
Propaganda Network – Intro
Alles in Ordnung, Brian. Setz dich, nimm dir einen Keks, mach es dir schön bequem, DU ARSCH!
—> Leben des Brian
Delikat – Irgendwann
Ist alles in Ordnung? – Wo ist Ihre Frau? – Äh, keine Ahnung. Wahrscheinlich vögelt sie mit diesem beknackten Immobilienarsch. Und wissen Sie was? Es ist scheißegal.
—> American Beauty
Untergangskommando – Jakob
Wir sind der letzte Dreck, der Abschaum der Menschheit, das erbärmlichste, elendste, unterwürfigste, jämmerlichste Gesindel, das jemals ins Leben geschissen wurde.
—> Trainspotting
Jesus Skins – Jesus Christus
Tu mir einen Gefallen: Nenn mich nicht Lawrence und nenn die Schwarzen nicht immerzu Neger. Das ist eine herablassende Bezeichnung von der wir uns freimachen müssen.
—> Robin Hood – Prince of Thieves
Kackfeuer – Kackfeuer Anti-King
Ich weiß gar nicht, warum so viele Leute gegen Atomkraftwerke sind. Wenn es in dieser schnöden Welt schon keine Gelegenheit mehr für eine edle tapfere Tat gibt, muss man eben seinen Helden Gelegenheiten für edle tapfere Taten schaffen. Was bietet sich da mehr an, als eine anständige Atomkatastrophe?
—> ?
Kackfeuer – Kein Anderer Ist Illegal
Welches Mädel hat schon Lust mit einem lausigen Wachmann befreundet zu sein. Der immer dann, wenn es gerade gemütlich wird die Mütze nimmt und etwas bewachen geht, wo es gar nichts zu bewachen gibt?
—> ?
Dödelhaie – Kein Schritt zurück
Mann, ich sehe im Fight Club die stärksten und cleversten Männer, die es jemals gab. Ich sehe soviel Potential, wie es vergeudet wird. Herrgott noch mal, eine ganze Generation zapft Benzin... Räumt Tische ab... Schuftet als Schreibtischsklaven. Durch die Werbung sind wir heiß auf Klamotten und Autos, machen Jobs, die wir hassen, kaufen dann Scheiße, die wir nicht brauchen. Wir sind die Zweitgeborenen der Geschichte, Leute – Männer ohne Zweck, ohne Ziel. Wir haben keinen großen Krieg, keine große Depression. Unser großer Krieg ist ein Spiritueller. Unsere große Depression ist unser Leben. Wir wurden durch das Fernsehen aufgezogen in dem Glauben, dass wir alle irgendwann mal Millionäre werden, Filmgötter, Rockstars... Werden wir aber nicht. Und das wird uns langsam klar. Und wir sind kurz, ganz kurz vorm Ausrasten.
—> Fight Club
Anatol – Kiezspot
Jetzt schüttet euch die Brühe nicht einfach in den Darm, sondern danket euren Herrn. – Jetzt reicht's. Beim Saufen läßt du den Meister aus dem Spiel. Wenn der hier wäre, würde er genauso schlucken wie wir, aber er ist nicht hier. – Darum gedenken wir seiner und danken ihm.
—> ?
Die nützlichen Idioten – Kindergeld
Hallo Freunde, hallo Nachbar. Hier spricht Ben Cartright von der Pondarosa. Da singen sie alle, die ganze Familie Cartright. Den Benjamin zuerst. Little Jo singt einen alten Blues.
—> Bonanza
Hausvabot – Klaus
Gibt es hier etwas zu trinken? – Das Bierfass steht oben glaub ich. – Sowas trinken nur Idioten. Ich spreche von Alkohol, den harten Sachen, dem guten Zeug.
—> American Pie
But Alive – Korrekt
Kann ich in eurem Verein mitmachen? – Nein, verpiss dich!
—> Das Leben des Brian
Japanische Kampfhörspiele – Koscher
Isch hau dir eine aufs Maul
—> Aus einem Internetradioverarschungsanruf
Gashebel – Krieg gegen Frauen
Au ..
—> ?

Sortierung: Band Titel Quelle
Navigation: Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4



—— http://killerblau.de.vu – http://JederMenschIstZuViel.stabo.org – ICQ: 141474902 – mail: jedermenschistzuviel /—\T yahoo D0T de – kostenlose counter ——